• TRAINING - UNTERRICHT

    Wir bieten Ihnen Unterricht von Weißnix bis fünf Spins.

    Montags haben wir Ruhetag !

    Sie erreichen uns persönlich: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 19:00

    Unterrichtszeiten nach individueller Vereinbarung.

     

    Wir übernehmen die Ausbildung aller Rassen, vom Mix bis zum Quarter Horse
    sowie die Korrektur von einzelnen Problemen.

    Geländeausbildung auch für extreme Offroad-Trekkings.

    Grund- und Turnierausbildung für Pferd und Reiter.

    In den monatlichen Ausbildungskosten ist die Pension für Ihr Pferd und Reitunterricht auf
    Ihrem Pferd bereits enthalten.


    Bei weiteren Fragen rufen Sie uns einfach an: 0049 - (0)172 - 166 27 90 oder schicken Sie uns eine Email : info@rpekerka.de

    Trainer : Rolf peterka

    Rolf Peterka

     

    je Trainingseinheit € 40,-

     

    Saskia Peterka

     

    je Trainingseinheit
    Erwachsene € 30,-
    Jugendliche € 20,-

     
    Kurstage auf unserer Anlage finden individuell statt und werden dementsprechend
    vereinbart.

    Eine frühzeitige Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.
    Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden, können aber vor Ort gebucht werden.
    Tageskurse werden nach Reitstunden abgerechnet.

    Unsere Trainer können auch für Wochenendkurse auf Ihrer Anlage, nach individueller telefonischer Absprache, gebucht werden.

     

All Posts
×
×
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.